Gehen Sie auf den Button „Fracht Anbieten“ dann auf  “+ Fracht anbieten” dann öffnet sich ein Fenster in dem Sie die Be- und Entladestellen mit Datum und Uhrzeit eintragen. Wenn Sie bei der Ortseingaben die Enter Taste drücken, können Sie den gewünschten Ort direkt auf der Karte suchen. In der Frachtbeschreibung geben Sie Angaben über die Fracht an wie Länge, Gewicht, Warenart, Frachtpreis, Zahlungsziel sowie Lademitteltausch.

Sie entscheiden, ob der Frachtpreis öffentlich sichtbar ist oder nicht. Stellen Sie dafür den Schieber auf extern sichtbar um in Öffentlich zu machen oder nicht sichtbar um ihn nur Intern sichtbar zu machen.

Weiter geht es mit Angaben der Benötigen Fahrzeugtypen, dann mit den Kontakteingaben. Der 5. Punkt steht Benutzer des Paketes „Standortvernetzung zur Verfügung. (Siehe Punkt Was ist die Standortvernetzung). Außerdem können Sie Ihre Fracht Angebote als Vorlage abspeichern für Wiederkehrende Angebote sowie die Angebote Kopieren, bearbeiten und Löschen.